Bei Gewalt endet die Toleranz!

0 Comment
353 Views

Bei Gewalt endet die Toleranz!

Für ein friedliches Zusammenleben in unserer Stadt.

NFANT. Wir, als Begleitende und Unterstützende für Geflüchtete in unserer Stadt, sind sehr erschrocken, über die jüngste Gewalt zwischen politisch rivalisierenden Gruppen aus Eritrea, so im September 2023 in Stuttgart und zuvor im Juli 2023 in Gießen.

Wir lehnen Gewalt als Mittel der politischen Auseinandersetzung in jedem Zusammenhang mit Nachdruck ab. Dieses Verhalten beschädigt unsere Demokratie! Deshalb verurteilen wir die gewalttätigen Angriffe auf unsere Polizei und andere Unbeteiligte zutiefst.

Unser Bemühen gilt allen Geflüchteten. Das heißt für uns vom Netzwerk Flüchtlingsarbeit Nürtingen (NFANT), wir sind im Konfliktfall bereit uns vermittelnd einzubringen, eine Gesprächsplattform für Diskurse zu schaffen und mitzuhelfen, sodass wir in unserer Stadt ein friedliches Miteinander leben können. Dies geht jedoch nur zusammen mit allen Beteiligten, den betroffenen Geflüchteten, den bereits seit Jahrzehnten hier lebenden ehemals Geflüchteten und Migrant*innen, mit den politisch Verantwortlichen und der Bürgerschaft. Unsere Demokratie braucht uns! Wollen Sie über uns erfahren? Dann besuchen sie uns auf www.nfant.de